frauen bewegen

Sommerfest zur Sonnenwende 

Bereits zum dritten Mal laden die Frauenzentralen St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden zum Sommerfest am längsten Tag des Jahres ein – dieses Mal ins Appenzellerland. Flyer

 

16.30 Uhr: Türöffnung, Abendkasse
Kulturwerkstatt Appenzellerland (alte Stuhlfabrik), Kasernenstrasse 39a, Herisau
www.kulturwerkstatt-appenzellerland.ch

 

17.00 Uhr: Besuch in der Hackbrett-Werkstatt von Werner Alder
Sönd willkomm! Wir tauchen ein in die faszinierende Welt des Hackbrettbaus, in die Vielfalt der Traditionen und der stimmungsvollen Appenzeller Musik. In der Werkstatt von Werner Alder, Hackbrettbauer und Nachkomme der bekannten «Streichmusik Alder»-Dynastie, erwartet uns ein unterhaltsamer und musikalischer Vortrag zum Instrumentenbau und zum reichen Appenzeller Brauchtum.

 

anschliessend kulinarischer Ausklang

 

Kosten (inkl. Essen ohne Getränke)
Fr. 20.- für Mitglieder der Frauenzentralen SG und AR
Fr. 25.- für Nichtmitglieder

 

Anmeldung bis 22. Mai 2019 (Platzzahl beschränkt!)
kurse@frauenzentrale-ar.ch   oder
Tel. 071 353 96 30 (Hester Ryffel, 9-12 Uhr, 14-16 Uhr)

 
21. Juni 2019
17:00 - 20:30 Uhr

Kulturwerkstatt Appenzellerland
Herisau

druckenzum Seitenanfangzurück